Spielzeug Vergleich - Hersteller Carrera

Carrera ist eine Tochter der österreichischen Stadlbauer-Unternehmensgruppe, von der es nach wirtschaftlichen Schwierigkeiten 1999 übernommen wurde.


Carrera - das ist das Synonym für Autorennbahnen. Ganze Generationen von Söhnen und Vätern haben damit gespielt und spielen auch heute noch. Als Besonderheit ist zu erwähnen, dass es Carrera gelingt, stets die bei den "echten" Rennen verwendeten Rennautos nachzubauen. Bemerkenswert ist auch eine einmalige Lizenz für den Nachbau von Ferrari-Autos.


Preislich ist Carrera eher im oberen Segment angesiedelt, eine aktuelle Autorennbahn erhält man ab ca. € 110,-. Bei der Technik hat auch hier das digitale Zeitalter Einzug gehalten, die Rennautos sind mit entsprechenden Decodern ausgestattet, was die Zeitnehmung und ähnliche Auswertungen vereinfacht. Ein Rennauto kann dann schon mal bis zu € 50,- kosten.


Carrera - Fahrzeuge sind auch ein beliebtes Sammlerobjekt, wobei einzelne, rare Stücke einen Sammlerwert von einigen Tausend Euro erzielen können.


Produktfinder Arbeitsspeicher | Backofen | Besteck | Digitalkamera | Drucker | Elektrowerkzeuge | Garten | Handy | Heimtrainer | Kaffeemaschine | Kosmetik | Kühlschrank | Taschen | TV | Waschmaschine